Optimierte Prozesse tragen wesentlich zum Unternehmenserfolg im Gastgewerbe bei, jedoch sollen diese auch flexibel genug sein, um auf verschiedene  Anforderungen reagieren zu können. Der Einkauf ist oft stärker operativ als strategisch ausgerichtet und geprägt von dem Bedürfnis, einen persönlichen Kontakt zu Lieferanten zu pflegen, um Themen wie Regionalität, Saisonalität sowie hohe Qualitätsstandards mit ausgewählten Partnern zu erfüllen.

Kleines, großes Land Österreich

Österreich ist im Bereich Tourismus Weltmarktführer. Die Zahl der Ausländernächtigungen sank 2017 um 0,3 Prozent auf 52,68 Mio., jene der Inländerübernachtungen stieg um 1,4 Prozent auf 15,91 Mio. Die Nächtigungen in Hotels oder ähnlichen Betrieben nahm um 0,2 Prozent zu, wobei die höchsten Zunahmen bei den 3-Sterne-Hotels registriert wurden.

Gerade dieses Segment – welches oft mit einer hauseigenen Gastronomie punkten kann – steht vor der Herausforderung, weitere attraktive Angebote zu schaffen. Neue Lösungen im Bereich des Einkaufes sowie intelligente Logistik können den Einkauf unterstützen, um den wirtschaftlichen Erfolg nachhaltig zu sichern.

Neue Wege im Einkauf

Viele Anbieter haben kostengünstige Lösungen entwickelt, um auch kleineren Betrieben ein modernes, aber auch effizientes Einkaufen anbieten zu können. Produkte von regionalen Anbietern sollen damit ebenso erfasst und geordert werden können wie von den Big Playern.

Bei Frischeprodukten ist die gewährleistete Kühlkette oft ein großes Problem der Logistik, da kleineren Anbietern die Ressourcen für große Bestellmengen meist fehlen. Jedoch gibt es dank neuer Produkte wie etwa innovative Kühlboxen erste Lösungsansätze, die vor allem für die Gastronomie große Vorteile bringen kann.

Think global, act local

Treffen globale Einkaufsstrukturen auf lokale Eigenheiten, lohnt sich ein vertrauensvoller Zulieferer als Schnittstelle im Einkaufsprozess. Ein Partner, der die Gegebenheiten des Kunden kennt und auf ein Netzwerk der besten Produktanbieter zurückgreifen kann, ist die beste Investition in den Erfolg der Zukunft.