Der neue TUCANO ist mit seiner MONTANA Technologie und DYNAMIC POWER für alle Einsätze gerüstet. Ein neues Bedienkonzept steigert Intelligenz und Komfort, die Leistung nimmt zu, die Auswahl wird noch größer.

Fahrerassistenzsysteme machen gute Fahrer noch besser

Ihre Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen. Nur mit ihr können Sie im Einsatz schnell und vor allem angemessen reagieren. Ob schwieriges Gelände oder wechselnde Feuchtegrade des Ernteguts – viele Entscheidungen müssen innerhalb kürzester Zeit getroffen werden, damit die Arbeitsqualität stimmt. Da ist es gut, wenn Ihnen Ihr Mähdrescher einige Arbeit abnimmt. Von der automatischen Maschineneinstellung bis hin zur Unterstützung beim zentimetergenauen Fahren – wir haben bei der Entwicklung der CLAAS Fahrerassistenzsysteme die Erfahrung tausender Kunden und Arbeitsstunden einfließen lassen. Denn vieles lässt sich nicht wissenschaftlich berechnen, sondern erfordert Erfahrung aus der Praxis. Im TUCANO stehen Ihnen zahlreiche Fahrerassistenzsysteme zur Seite und machen Ihnen die Arbeit leichter.

Vorteile einer automatischen Vorsatzeinstellung

  • Entlastung des Fahrers durch automatische Ansteuerung mehrerer Vorsatzwerte
  • Optimale Anpassung durch bis zu vier individuell abspeicherbare Wertekombinationen für z.B. wechselnde Bestandsbedingungen (Lager, stehender Bestand) oder Vorgewende und Anmähen
  • Übersteuerung durch den Fahrer jederzeit möglich

Ein in allen Disziplinen souveränes Dreschwerk

Herauslösen und abscheiden – beiden Aufgaben muss ein hochwertiges Dreschwerk souverän gewachsen sein: Unter allen nur denkbaren Ernteverhältnissen. Den eindrucksvollen Beweis liefert das klassische CLAAS Dreschwerk. Immer wieder aufs Neue. Ganz gleich, in welcher Ernte- oder Fruchtdisziplin Sie ihn fordern: Seine Vielseitigkeit überzeugt in voller Dreschtrommelbreite auf 1,58 m (TUCANO 340) ebenso wie auf 1,32 m (TUCANO 320).

  • Gute Zugänglichkeit des Dreschwerks von vorn über den Schrägförderer und von beiden Seiten durch große Öffnungen
  • Hohe Zuverlässigkeit in der Ernte gewährleistet die äußerst robuste Auslegung aller Antriebe, insbesondere des Dreschtrommelantriebs

Digitalisierung fördert Potenzial und Präzision

TOUCHSCREEN
Durch das neue CEBIS mit Touchscreen haben Ihre Fahrer bequemen Zugriff auf alle Maschinenfunktionen. Die wichtigsten lassen sich über Schalter in der Armlehne direkt verstellen. Die Bedienung des TUCANO erfolgt intuitiv und ist ohne Vorkenntnisse möglich. Damit sind auch neue Fahrer nach kürzester Zeit in der Lage, die Maschine sicher zu bedienen und das Maximum aus ihr herauszuholen.

DOKUMENTATION IN DER APP
Mit der App „EASY on board“ steuern Sie nicht nur alle ISOBUSkonformen Anbaugeräte per Tablet. Auch Auftragsmanagement und Dokumentation lassen sich exakt planen und abwickeln. Der lästige Papierkram in der Fahrerkabine entfällt.

AUFTRAGSMANAGEMENT
Das S10-Terminal eignet sich nicht nur für die GPS-Lenkung, sondern kann auch als Bedienterminal für ISOBUS-Funktionen genutzt werden. Über eine Schnittstelle erhält das S10 alle benötigten Daten direkt von der Maschine. Damit wird das Taskmanagement noch einfacher.

LASER PILOT
Die elektronisch-optischen Sensoren des LASER PILOT tasten mit Lichtimpulsen die Kante zwischen gemähtem und ungemähtem Feld ab und führen so den TUCANO automatisch an der Bestandskante entlang. Der LASER PILOT ist klappbar und für die linke wie für die rechte Schneidwerksseite erhältlich. Seine optimale Positionierung an der Schneidwerksseite, nahe an der Bestandskante, ermöglicht einen günstigen Blickwinkel und gewährleistet damit hohe Funktionssicherheit – auch bei Lagergetreide und Hanglage.

Komfort vom Feinsten für einen Wohlfühlplatz

Komfort bedeutet bei CLAAS: Rundherum ist alles darauf eingestellt, dass Sie hocheffizient arbeiten können. Von der einwandfreien Rundumsicht bis zum kleinsten Handgriff.

OPTIMALE SICHT
Höhe und Abstand des CEBIS Terminals kann jeder Fahrer individuell seiner Größe und seinem bevorzugten Blickwinkel anpassen. Zudem lässt sich das Terminal unabhängig von der Armlehne weit nach hinten schwenken. Das garantiert die freie Sicht auf das komplette Schneidwerk, wenn zum Beispiel ein neues Feld angedroschen wird.

PREMIUMSESSEL
Wer im Sitzen Dynamik und Aktivität beweisen muss, erhält hier vollste Unterstützung. Die aktive Klimakontrolle sorgt für eine optimale Belüftung und den Abtransport von Schweiß, ohne den Fahrer schädlicher Zugluft auszusetzen. Die Luftfederung mit automatischer Höhenkontrolle stellt sich selbstständig auf das Gewicht des Fahrers ein und dämpft Schwingungen wirkungsvoll um bis zu 40%. Eine pneumatische, 2-fache Lendenwirbelstütze hält den Rücken fit. Die Sitzheizung arbeitet mit Thermostatautomatik.

LED-SCHEINWERFER
Das Beleuchtungskonzept garantiert auch bei Dunkelheit beste Sicht auf das gesamte Arbeitsumfeld sowie die Maschinenkomponenten. Intelligente Ausstattungen, wie die Nachleuchtfunktion, runden das Paket ab. H9- und LED-Scheinwerfer machen die Nacht zum Tag.