Warum ist der Reifen so wichtig?

Die Fahrzeuge werden zwar immer intelligenter, aber die Reifen sind nach wie vor die einzige Verbindung zur Straße und allein dadurch erklärt sich die Wichtigkeit der Reifen. Jede Witterung bringt spezielle Bedürfnisse mit sich, Sommer- und Winterreifen müssen dementsprechend darauf reagieren.

Dabei sind Grip, Bremsweg, Kurven- und Aquaplaning-Verhalten wichtig. Leider Gottes wird der Reifen gern einfach nur als rundes, schwarzes Ding gesehen. In Wirklichkeit ist der Reifen aber ein hochtechnologisches Produkt, in dem viel Entwicklung steckt. Reifen bringen die ganzen Wunderwaffen der Fahrzeugindustrie auf den Boden, um eben die Sicherheit gewährleisten zu können.

Reifenwechsel – was bedeutet "Wuchten“?

Das Wuchten hat maßgeblichen Einfluss auf drei wesentliche Merkmale: Fahrzeuglebensdauer, Sicherheit und Komfort. Je größer die Unwucht, desto kleiner ist die Kontaktfläche zwischen Reifen und Fahrbahn. Bei höheren Geschwindigkeiten besteht die Gefahr, daß der Fahrer dann unkontrollierte Lenkbewegungen ausführt.

Schon ein einmaliges Überfahren einer Bordsteinkante im ungünstigen Winkel kann eine Unwucht auslösen. Darum wuchten bei jedem Reifenwechsel! Sollten Sie beim Fahren Vibrationen oder „Lenkradzittern“ spüren, dann empfiehlt es sich auch zwischendurch, Reifen auswuchten zu lassen.

Was macht einen guten Reifen aus?

Natürlich in erster Linie der Grip. Winterreifen haben gegenüber dem Sommerreifen eine weichere Gummimischung, sodass der Reifen auch an kalten Tagen den richtigen Grip hat. Auch der Bremsweg ist in diesem Zusammenhang ganz wichtig. Im Endeffekt muss der Reifen das umsetzen, was das Fahrzeug kann und was der Lenker vom Fahrzeug möchte.

Die Aufgabe des Reifens ist es, das Lenkverhalten des Menschen auf die Straße zu bringen. Der Reifenfachhandel berät kompetent und hilft, den richtigen Reifen zu finden. Es kommt natürlich auch auf Sekundäres, wie Laufruhe, Laufleistung und den Fahrkomfort an, aber in erster Linie geht es immer um die Sicherheit! Darum ist es wichtig, die richtige Bereifung zur jeweiligen Jahreszeit zu gewährleisten.